Conventus Adria nahm am Advantage Austria Eastern Partnership Business Forum 2018 in Wien teil

Österreich und Kroatien teilen mehr als nur Geschichte. Die beeindruckendsten kulturellen Entwicklungen und architektonischen Errungenschaften im Norden Kroatiens wurden während der österreichisch-ungarischen Monarchie gemacht. Jetzt, wenn es in die Zukunft blickt, erkennt Österreich die Bedeutung von Investitionen in die nachhaltige Energietechnologie. Das Advantage Austria Eastern Partnership Business Forum 2018 in Wien zeigte die Trends der Energie- und IT-Industrie und die Einbindung der Partnerländer Armenien, Aserbaidschans, Weißrusslands, Georgiens, Moldawiens und der Ukraine bei der erfolgreichen Integration neuer Technologien in ihre Wirtschaft.

Conventus Adria traf sich mit seinen Geschäftspartnern auf dem Eastern Partnership Business Forum in Wien, um zukünftige Projekte zu besprechen, die Kroatien als Ziel für Hosting-Projekte für österreichische Trendmitglieder als Partnerland einbeziehen.

Unsere Freunde mit dem Potenzial und der Attraktivität Kroatiens bekannt zu machen und sie auf zukünftigen Konferenzen und Meetings willkommen zu heißen ist was für Conventus Adria von großer Bedeutung ist.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Wollen Sie mitdiskutieren?
Fühlen Sie sich frei beizutragen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.